IMG_9026.JPG

BLICK IN UNSERE FILIALKIRCHE

St. Johannes Evangelist

1927 begannen die ersten Gläubigen in der Waldstr. 11 in Berlin-Johannisthal in einem Wohnhaus eine Kapelle zu errichten, nach wechselvollen Jahren wurde die kleine Gemeinde St. Johannes Evangelist 1946 zur eigenständigen Pfarrei erhoben. Mit großem Einsatz der Gemeindemitglieder konnte zwischen 1974 und 1975 eine kleine Kirche auf diesem Areal gebaut und am 17. Dezember 1987 von Kardinal Meißner geweiht werden.
Heute versammeln sich hier neben der römisch katholischen Gemeinde auch die Gläubigen der ukrainisch griechisch katholischen St. Nikolaus-Gemeinde regelmäßig, um Gottesdienste zu feiern.
Ein kleines Geläute aus zwei Glocken, die neben dem Gebäude in einer separaten Stahlkonstruktion hängen, sollte zu Gebet und Eucharistie rufen, ist aber leider derzeit verstummt. Wie auch in unserer heutigen Pfarrkirche St. Antonius, zu deren Gemeinde St. Johannes Ev. als Filialkirche gehört, ist dieses Geläute dringend sanierungsbedürftig.
Die Eisenhartgussglocken aus den Jahren 1929 und 1967 sind am Ende ihrer Lebenszeit angekommen, auch die elektrische Läutemaschine muss einer Reparatur und Wartung unterzogen werden.
Wir möchten das Geläute wieder zum Klingen bringen und benötigen dafür Ihre Unterstützung! Gern würden wir natürlich auch in Johannisthal neue Bronzeglocken erklingen lassen, jedoch sind unsere Mittel begrenzt.
So kam die Anregung auf, möglicherweise anderen Glocken, die sich vielleicht derzeit im „unfreiwilligen Vorruhestand“ befinden, in Johannisthal ein neues zu Hause zu bieten.
Bitte helfen Sie uns, dann könnten auch 100 Jahre nach der Entstehung  unserer kleinen Kirche Glocken von christlichem Leben in Johannisthal künden.

 

Impressum:


Förderverein Glocken für Antonius e.V.

c/o Herr Gerald Gaedke

An der Wuhlheide 204

12459 Berlin

Mail: kontakt@glocken-fuer-antonius.de

VERTRETEN DURCH
Herrn Gerald Gaedke


REGISTEREINTRAG

Eintragung im Vereinsregister.
Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg von Berlin
Registernummer: VR 37978 B

VERANTWORTLICH FÜR DEN INHALT (gem. §55 II RStV)
Herr Gerald Gaedke, An der Wuhlheide 204, 12459 Berlin

Link: Datenschutzerklärung