GLOCKEN FÜR DIE EWIGKEIT

Spendenaufruf

 
 

AKTUELLER FINANZIERUNGSSTAND: 239.681,72 € *
BENÖTIGTE FINANZMITTEL: 320.000 €

* inklusive der voraussichtlichen Beteiligung des Erzbischöflichen Ordinariats

Kommende Termine:
Fr, 06.11.2020 um 19:00 Uhr - Abend mit Taizé-Liedern in der St. Antonius-Kirche

So, 13.12.2020 um 16:00 Uhr - Orgelmusik im Advent mit Thomas Sauer in der St. Antonius-Kirche

Spendenkonto

IBAN: DE 85 3706 0193 6000 2720 25

Bank: Pax Bank e.G.

Verwendungszweck: Glockenprojekt

iStock-961422274.jpg
 
 
 

DIE GANZE GESCHICHTE

Lesen Sie hier aus welchen Gründen wir neue Glocken benötigen.

FINANZIERUNG DER GLOCKEN

Hier finden Sie unsere Kalkulation und einen Überblick aller anfallenden Kosten im Detail.

 
 
IMG_9002.JPG

BLICK IN DIE FILIALKIRCHE ST. JOHANNES EV

Erhalten Sie hier einen Einblick in unsere Filialkirche in Johannisthal.

 

UNSERE MITGLIEDER

Die Gesichter unseres Vereins

Gerald.jpg

GERALD GAEDKE

Ich engagiere mich für die Glocken von St. Antonius, weil ich hier geboren und groß geworden bin.

Michaela.jpg

MICHAELA KRONITZ

Ich engagiere mich für die Glocken von St. Antonius, weil ich von dem neuen Klang der Glocken begeistert werden möchte.

Michael_K.jpg

MICHAEL KUCZERA

Ich engagiere mich für die Glocken von St. Antonius, weil der Klang der Glocken nicht verstummen soll.

Karin.jpg

KARIN SZCZESNY

Ich engagiere mich für die Glocken von St. Antonius, weil ich möchte, dass die Kirche ihre Stimme behält.

IMG_1320.jpg

SIMONE VIETH

Ich engagiere mich für die Glocken von St. Antonius, weil sie für mich glückliche Kindheit und Heimat bedeuten.

eddy.jpg

EDWARD RAGUSCH

Ich engagiere mich für die Glocken von St. Antonius, weil die Glocken für mich ein unschätzbares Kulturgut sind.

IMG_1297.jpg

DR. CHRISTIANE WAGNER

Ich engagiere mich für die Glocken von St. Antonius, weil ich möchte, dass auch die Menschen zukünftiger Generationen durch das Erklingen der Glocken an christliche Werte und Traditionen erinnert werden.

 

UNSERE UNTERSTÜTZER

Diese Gesichter helfen uns auf unerschiedliche Art und Weise dabei, unser Projekt voranzubringen.

Matze.jpg

PFARRER MATTHIAS ULLRICH

Ich engagiere mich für die Glocken von St. Antonius, weil ich allen Menschen hier im Kiez ein schön klingendes Geläut für die Ewigkeit von Herzen gönne.

 
 

KONTAKTFORMULAR

Fragen oder Anregungen zu unserem Glockenprojekt nehmen wir gerne über unser Kontaktformular entgegen.

+49 (0) 30 5377600

 

Impressum:


Förderverein Glocken für Antonius e.V.

c/o Herr Gerald Gaedke

An der Wuhlheide 204

12459 Berlin

Mail: kontakt@glocken-fuer-antonius.de

VERTRETEN DURCH
Herrn Gerald Gaedke


REGISTEREINTRAG

Eintragung im Vereinsregister.
Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg von Berlin
Registernummer: VR 37978 B

VERANTWORTLICH FÜR DEN INHALT (gem. §55 II RStV)
Herr Gerald Gaedke, An der Wuhlheide 204, 12459 Berlin

Link: Datenschutzerklärung